Rückblick Spiel gegen SC Daisbach

Liebe Fußballfreunde,

der TGSV Holzhausen war über das Spiel hinweg sehr hektisch. Es war kein schön anzusehendes Spiel von beiden Mannschaften, was aber auch an den Platzverhältnissen lag. Aber es mussten ja beide Mannschaften damit klarkommen.

Dem TGSV Holzhausen gelang zum Glück sehr früh das 1:0 durch Alex Geist. Was dem TGSV zu Gute gekommen ist. Ein Spielfluss kam bei uns nicht recht auf. Unsere Mannschaft kämpfte stark und die Zweikämpfe wurden gut angenommen.

Der TGSV Holzhausen erarbeitete sich in der ersten Halbzeit noch ein paar Torchancen. Statt den Ball nochmal in die Mitte zu spielen, um besser positionierte Mitspieler die Gelegenheit für einen Torschuss zu ermöglichen, vergab man die guten Möglichkeiten.

In der zweiten Halbzeit hatte dann Daisbach etwas mehr vom Spiel und nutzte die Möglichkeit in der 80. Minute zum Ausgleich. Christophe Kujawski war der Torschütze für den SC Daisbach.

Am Ende ein gerechtes Unentschieden für beide Mannschaften. Der TGSV Holzhausen kann mit dem Ergebnis zufrieden sein. Nun gilt es den Fokus auf das nächste Spiel zu richten. Dort wartet mit der SG Schlangenbad ein unangenehmer Gegner auf uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.